Dressing rooms

Topshop

Gekauft:

DSCF2482

Das Kleid hab ich im Sale für 15 Pfund bekommen (vorher 55 Pfund). Ich find die Taschen mit den schwarzen Schleifen besonders süß. Da es ein bisschen durchsichtig ist, muss ich eine Leggings drunter ziehen. Aber ich finde, das passt.

DSCF2486DSCF2487

Eigentlich hatte ich nach Kleidern Ausschau gehalten, die wie Top + hoher Rock aussehen (bei Forever21 hatte ich mal wunderschöne gesehen); dieses Kleid kam meinem Traum am nächsten [korrigiert].

DSCF2575

Den knallblauen Nagellack habe ich für mich geholt, den neonpinken sollte ich einer Freundin mitbringen (letztes Mal vor ca. 2 Jahren musste ich den schonmal mitbringen ^^).

Nicht gekauft:

DSCF2475

Ich weiß gar nicht, warum ich das Kleid nicht mitgenommen hab, ist eigentlich ganz lässig.

DSCF2481

Hier fand ich die Schleife mit dem cameo bead und der Spitze sehr raffiniert. Leider war das T-Shirt scheiße geschnitten.

DSCF2491

Dieses Kleid war der Hammer! Total süß (mit Schleife auf der Rückseite), aber leider war das Oberteil aus einem ganz billigen, schon ausgeleierten Stoff, der bei jeder Bewegung meinen BH mehr freilegte 😦

Primark

Dort habe ich auch einiges geshoppt, aber wollte mich nicht 30 Minuten an der Umkleide anstellen – also leider keine Umkleiden-Fotos. Ich hatte eigentlich auch mehr in meiner Einkaufstasche, aber meine Karte wurde nicht akzeptiert und ich musste mit meinem letzten Rest Bargeld bezahlen; also wurden ein paar Sachen storniert 😦 Nächstes Mal höre ich nicht auf meine Bank – von wegen „Ja klar, in London kann man überall mit EC-Karte bezahlen“ – und werde mir wohl doch eine Kreditkarte anschaffen. Leider hat Primark noch keinen Online-Shop.

Advertisements

7 Gedanken zu “Dressing rooms

  1. Mademoiselle Caramel schreibt:

    AABER…um noch ein Kompliment anzuhängen: dein Geschmack ist mal wieder unübertrefflich – besonders das Kleid mit den Schleifchen ist ja sooooo süß ♥

    Gefällt mir

  2. fraeuleinschlauschlau schreibt:

    dankeschön, hab ich heute getragen 🙂

    und bzgl. analphabet – ich stand einfach ein wenig auf dem schlauch, hab es jetzt korrigiert 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s