We are family

Packe grad schnell meine Sachen zusammen und dann ziehe ich für zwei Nächte zu meiner Oma. Die kann nämlich nicht alleine schlafen und mein Opa ist immernoch im Krankenhaus.

Werde also die nächsten zwei Abende von der Außenwelt abgeschnitten sein – naja, zumindest von der virtuellen. Ob ich das überlebe? 😉 Werde mich wohl mit Würfelspielen und Rommee ablenken ^^

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s