Familienfeier

Nach 1 1/2 Tagen Ruhe und Erholung von meiner Rückreise (ich war mehr als 22 Stunden unterwegs, von meiner Schlaf-Abstinenz ganz zu schweigen),  ging es gestern fein rausgeputzt zum vorgezogenen Familien-Weihnachtsessen.

Die Stimmung war ziemlich „interessant“ würde ich sagen, erfuhren wir doch erst vor ein paar Tagen, dass mein Cousin und seine Freundin (beide so um die 24) im Sommer Eltern werden. Ich bin gespannt…

Und das Essen war wieder sehr lecker. Hier meine Vorspeise: Feldsalat mit Entenbrust

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s