Komme grad aus dem Prosieben-Studio. War…

Komme grad aus dem Prosieben-Studio. War mit zwei Freundinnen und einem Bekannten bei der Livesendung von „Unser Star für Oslo“. Hab die Sendung zwar vorher nicht verfolgt, aber ich hatte mal wieder Freikarten. Und es war eigentlich ganz lustig, da sind auf jeden Fall gute Sänger/ Sängerinnen dabei.
ABER Nena… Die war heute in der Jury (neben König Boris von Fettes Brot und natürlich dem Stamm-Juror Stefan Raab). Die war irgendwie ganz komisch drauf. Erst nur unverständliches Zeug gequatscht und dann mit Stefan angelegt und ihm mal eben ihr Glas Wasser über die Hose gekippt. Der war gar nicht erfreut, ist ja klar. Es gab danach nur noch zynische Kommentare seitens Stefan Raab, Matthias Opdenhövel (Moderation zusammen mit Sabine Heinrich) und des Publikums 😉

Advertisements

3 Gedanken zu “Komme grad aus dem Prosieben-Studio. War…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s