Berlin: Shopping

Es ist Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht! Eigentlich waren wir ja für ein langes Wochenende (FR – DI) in Berlin, aber irgendwie war es dann doch total kurz! Ich hätte gerne noch ein paar Ecken mehr gesehen…

Den „Brückentag“ nutzte ich für eine „kleine“ Shoppingtour und ließ die Männer mal zu Hause 😉

Snood, Gina Tricot / Lederjacke, ZARA / lange Bluse, H&M / darunter Longtop, H&M / Stiefeletten, Bershka / doofer Gesichtsausdruck, Eigenkreation 😉

Bershka auf der Tauentzienstraße

max. 6 Teile dürfen mit in die Umkleide

Gekauft – hab schon lange nach nem weißen für meine Blazer-Sammlung gesucht 😉

Das Kleid saß leider eher schlecht & war sehr kurz; musste also im Shop bleiben

Air Max im Niketown anprobiert. Immerhin weiß ich jetzt, dass ich lieber 1er hätte. Aber da sind die Farben momentan doof :-\

Galeries Lafayette

Schöne „umgedrehte“ Kuppel; ansonsten sind die Galeries Lafayette lange nicht so schön wie die „Mutter“ in Paris

Hackesche Höfe

kleiner Snack

superleckerer Bagel

Und zum Abschluss nochmal schnell zum Brandenburger Tor:

Advertisements

Ein Gedanke zu “Berlin: Shopping

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s