HTC Desire fail

Wie meine treuen Leser wissen, habe ich ja lange hin- und herüberlegt, ob ich mir das HTC Desire anschaffen soll. Das iPhone stand nie zur Debatte, weil ich es einfach überteuert fand und mittlerweile sogar jeder zweite Teenie in Köln-Mülheim damit rumprollt. Ich wollte was „Besonderes“… Also habe ich mir das HTC Desire vor 1,5 Jahren zum Geburtstag gegönnt.

Bisher war ich auch recht zufrieden. Zwar ist die Internetverbindung manchmal echt lahm, aber das liegt wohl eher daran, dass ich nur bis 300 MB im Monat High-Speed surfe, danach nur gedrosselt. Damals dachte ich, dass ich damit auf jeden Fall auskomme, aber meine letzten Telefonrechnungen sagen da was anderes. Ich liege da eher im Bereich 500 – 800 MB :-\

Aber zurück zum HTC Desire: Ich hab es bis jetzt immer noch nicht geschafft, eine mp3-Datei als Weckton einzustellen, ab und zu stürzt die Wetter App ab und der Lautsprecher ist seinen Namen nicht wert. Aber das ist ja alles noch nicht so dramatisch.

Doch gestern – ohne dass irgendwas abgestürzt wäre – waren auf einmal ALLE MEINE SMS WEG! Und ich spreche hier von mehreren hundert SMS 😦 Und Notizen/ Erinnerungen, die ich mir in den Entwürfen gespeichert hatte 😦
Mehrmaliger Neustart hat die SMS leider auch nicht zurück gebracht. Und nach kurzer Recherche im Internet war klar, dass dies ein bekanntes Problem beim HTC Desire ist! So eine Sc*** 😦

Hinterher ist man ja immer schlauer… daher beschäftige ich mich jetzt wohl mal mit dem Thema Backup/ Datensicherung. Leider bringt das die gelöschten SMS aber auch nicht wieder.

PS: Das iPhone finde ich doch gar nicht mehr so schlecht 😉

Advertisements

Ein Gedanke zu “HTC Desire fail

  1. ellebil schreibt:

    ich hab ja auch das HTC Desire und gehe nicht gerade zimperlich mit ihm um, was man an der Akku-Abdeckung mittlerweile auch gut sehen kann (das ist nicht weiter tragisch, wenn es mich sehr nerven würde, könnte ich mir bei ebay für 13 Euro oder so eine neue kaufen). Ich habe in den 1,5 Jahren in denen ich das HTC Desire habe, auch unglaublich viel Spaß mit dem Teil gehabt. Inklusive zweimaligem Wegbringen zur Telekom, weil es Bildschirmflackern hatte oder die schönen drei Knöpfe, die das Teil noch hat, nicht mehr richtig funktionierten (der Telekomshop war übrigens nicht in der Lage mir für die Zeit des Handyverlusts ein Ersatzgerät zur Verfügung zu stellen, sprach mir aber auf meine Mobilbox, dass das HTC wieder abholbar wäre, hahahaha). Mittlerweile habe ich das HTC gerootet, weil mich die mitgelieferte Software auch wahnsinnig aufgeregt hat (z.B. einfach mal alle Kontakte löschen, was mich dann dazu zwang sie bei google zu backupen, generell kann man HTCs ja eh nur benutzen, wenn man sich in Googles Fänge begibt, was meiner Meinung zwar nicht tragisch, aber trotzdem fragwürdig ist).

    Zu deinem Wecktonproblem: ist zwar ein wenig tricky, aber es geht, wie ich auf diversen HTC-Seiten gefunden habe:
    http://www.handy-faq.de/forum/htc_desire_forum/144321-mp3_musiktitel_weckton.html

    Ich warte jetzt auf den Nachfolger vom Iphone 4S und schlag dann zu…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s