Good as gold

Ich hab mir kurz vor’m Wochenende endlich einen Essie-Nagellack aus der „Mirror Metallics“-Serie gekauft.

Obwohl es essie-Nagellacke mittlerweile schon in den dm-Drogeriemärkten gibt, war die neue Serie dort noch nicht zu bekommen. Bei Douglas wurde ich aber fündig. Viele Farben waren schon ausverkauft, es gab dort nur noch „good as gold“, „no place like chrome“ und „blue rhapsody“. Ich habe mich für „good as gold“ entschieden und bin total happy mit dem Lack. Beim auftragen (1x reicht) sieht er aus wie flüssiges Gold, deckt absolut prima und schimmert wunderschön in der Sonne:

Jetzt muss ich mich noch auf die Suche nach dem kupferfarbenen „Penny talk“ machen, den würde ich auch mal gerne in live sehen… und wenn der genauso schön ist, natürlich auch kaufen 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “Good as gold

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s